Winterliga Berlin-Brandenburg 2016

Winterliga Berlin-Brandenburg 2016

Am vergangenen Samstag konnte sich Huck Jemischtet in den Mixed Playoffs der WinterLiga Berlin-Brandenburg (WLBB) behaupten und sicherte sich somit zum ersten Mal den Titel des Berlin-Brandenburg Champions in der Mixed Division.

Das Sahnehäubchen war aber der Spiritsieg, der natürlich auf der Abschlussparty gebührend gefeiert wurde.

Gleichzeitig holten Die Huck-Fressen den 5. Platz der Open Division.

Damit ist für die Hucks die Wintersaison zu Ende.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teams, die sich um das ganze drum und dran gekümmert haben!